Raus!

What to do in New York? Acht Tage im Herbst.

Im Oktober letzten Jahres habe ich mir endlich einen Traum erfüllt: ich war das erste Mal in New York City und habe die Stadt und all das Drumherum „eingeatmet“. Im Voraus habe ich mich gefragt, was ich unbedingt sehen sollte,

/ No comments

What to do in New York? Acht Tage im Herbst.

Im Oktober letzten Jahres habe ich mir endlich einen Traum erfüllt: ich war das erste Mal in New York City und habe die Stadt und all das Drumherum „eingeatmet“. Im Voraus habe ich mich gefragt, was ich unbedingt sehen sollte,

/ No comments

Von Reus nach Tarragona nach Barcelona. Ein Kurzurlaub.

Dass es in Norddeutschland gerade kaum jemanden lange zuhause hält, wenn sich eine günstige Gelegenheit zur Flucht in die Sonne bietet, sollte klar sein. Auch wenn die Vorhersage baldige Besserung der Temperaturen verspricht, hat mich meine Sehnsucht nach Sonne für

/ 3 Comments

Von Reus nach Tarragona nach Barcelona. Ein Kurzurlaub.

Dass es in Norddeutschland gerade kaum jemanden lange zuhause hält, wenn sich eine günstige Gelegenheit zur Flucht in die Sonne bietet, sollte klar sein. Auch wenn die Vorhersage baldige Besserung der Temperaturen verspricht, hat mich meine Sehnsucht nach Sonne für

/ 3 Comments

Die Dämmerung. Oder: warum es sich lohnt, früh aufzustehen.

Kürzlich habe ich einen Vorsatz, den ich schon lange hatte, endlich umgesetzt. Ich bin vor Sonnenaufgang aus der Stadt gefahren und habe die Morgendämmerung genossen. Auch wenn es bedeckt war und es deshalb kein buntes Sonnenspektakel gab… es war wunderschön.

/ No comments

Die Dämmerung. Oder: warum es sich lohnt, früh aufzustehen.

Kürzlich habe ich einen Vorsatz, den ich schon lange hatte, endlich umgesetzt. Ich bin vor Sonnenaufgang aus der Stadt gefahren und habe die Morgendämmerung genossen. Auch wenn es bedeckt war und es deshalb kein buntes Sonnenspektakel gab… es war wunderschön.

/ No comments