Die Dämmerung. Oder: warum es sich lohnt, früh aufzustehen.

Kürzlich habe ich einen Vorsatz, den ich schon lange hatte, endlich umgesetzt. Ich bin vor Sonnenaufgang aus der Stadt gefahren und habe die Morgendämmerung genossen. Auch wenn es bedeckt war und es deshalb kein buntes Sonnenspektakel gab… es war wunderschön.








Die blaue Stunde.

(Fotografiert mit einer Nikon D3100.)

Hinterlasse eine Antwort

*